Swiss Cup Tasters Championship

Die Cup Tasters Championship ist die einzige Disziplin, in der man regelrecht gegen sich selbst antritt: Die sensorischen Fähigkeiten der Teilnehmer sind gefragt.

Der Aufbau dieser Meisterschaft ist einfach: Jeder Teilnehmer muss innerhalb von 8 Minuten je 8 Sets à 3 Tassen sensorisch beurteilen. In jedem Set ist eine abweichende Tasse versteckt.

Das Ziel ist es, so fehlerfrei und so schnell wie möglich die abweichende Tasse zu erschmecken und zu erreichen. Im K.O.-Verfahren wird der Gewinner ermittelt.

Wichtige Infos an die Teilnehmer:

Die Meisterschaft findet dieses Jahr am 31. März 2019 in der Alten Feuerwehr Viktoria an der Gotthelfsstrasse 29 in 3013 Bern statt.