Meisterschaft

Larissa Ramer ist erste Junior Barista Schweizer Meisterin

Dieses Jahr wurde erstmals ein Nachwuchs-Wettkampf für Gastronomie-Lernende veranstaltet. Das Thema Kaffee nimmt einen wichtigen Stellenwert im Rahmen der Ausbildung ein, weshalb dieser  Schulterschluss zwischen dem Gewerblichen Berufs- und Weiterbildungszentrum St. Gallen (GBSSG), Roger Bähler (Turm Handels AG) und der SwissSCAE vollzogen wurde.

Auf der Showbühne waren die Juroren gleichzeitig Gäste, welche von den Lernenden über das angebotenen Kaffeesortiment fachkundig beraten wurden. Die Zubereitung und Qualität der bestellten Espresso- und Filterkaffee-Getränke wurde im Anschluss beurteilt.

Am meisten punkten konnte die Ostschweizerin Larissa Ramer, die sich sehr für das Thema Kaffee interessiert und sich vorstellen könnte, später auch weitere Barista Wettkämpfe zu bestreiten. Die Premiere dieses Junior-Formats war gelungen und ein erfreulicher Brückenschlag zwischen der Schweizer Elite im Spezialitätenkaffee und der Grundausbildung zum Gastronomie-Fachmann.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X