Allgemein

World Coffee Championships 2021: Starke Schweizer:innen und Matt Winton Champion in Brewers Cup

Grosse Neuigkeiten aus Milano: Matt Winton gewinnt die World Brewers Cup Championship 2021 und bringt der Schweiz erneut einen Weltmeistertitel nach Hause. Er setzte sich gegen Daiki Hatakeyama (2. Platz) aus Japan und Elika Liftee (3. Platz), aus den USA durch.

In der World Barista Championship erreichte Emi Fukahori das Finale und erzielte in Milano den grossartigen 4. Platz.

Bilder: Luca Rinaldi & Michele Illuzzi — Specialty PaL

Die Schweiz war mit Hassouna Mejri auch an der World Cup Tasters Championship vertreten. Im Wettkampf mit starken Teilnehmern der ganzen Welt reichte es bei ihm zwar leider nicht für die vorderen Plätze und einer Teilnahme im Finale.

Wir gratulieren zur grossartigen Leistung aller Teilnehmenden und freuen uns, dass sie ihre Leidenschaft für Specialty Coffee mit der Welt geteilt haben!

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.